· 

Rezension - Su (booksnacks Kurzgeschichte)

Entspannende Kurzgeschichte, die zum Denken anregt

Wie kam ich zu dem Buch?
Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde mitlesen. Ich kannte schon eine booksnacks Kurzgeschichte.

 

Cover:
Das Cover wirkt durch die Blumen im Hintergrund und die Frau die sich an den Nacken greift sehr verspielt und romantisch.

 

Inhalt:
Die Protagonistin bekommt von ihren Freundinnen einen Gutschein für einen Massage und eine schöne Zeit beginnt.

 

Schreibstil:
Ich finde es toll, dass gleich am Anfang kurz die Merkmale der booksnacks beschrieben werden, so weiß man gleich was einen erwartet. Die Geschichte ist sehr einfach geschrieben und super für zwischendurch.
Die Beschreibung der Situation und der Umgebung ist super gelungen. Man fühlt sich als wäre man die Protagonistin. Allein die Beschreibungen bewirken schon eine Entspannung. Das Ende ist mir nicht ganz klar, es regt auf alle Fälle zum Denken an.

 

Persönliche Gesamtbewertung:
Super Geschichte für zwischendurch. Man konnte die Entspannung fühlen. Ich bin ab jetzt Fan der booksnacks-Kurzgeschichten und kann sie jedem empfehlen, der mal gern eine nette kurze Geschichte lesen mag.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0